Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Regierungsbezirk: Detmold
Fläche: 6.519,97 km²
Einwohner: 2.038.323

Ostwestfalen-Lippe ist eine Region im Nordosten von Nordrhein-Westfalen und ist ein Synonym für den gebietsidentischen Regierungsbezirk Detmold. Der Regierungsbezirk wurde 1947 gegründet, nachdem das Land Lippe sich für die Zugehörigkeit zu Nordrhein-Westfalen entschieden hatte. Dabei wurde das Land Lippe mit Ostwestfalen zur Region Ostwestfalen-Lippe verschmolzen. In der Region wohnen etwas mehr als zwei Millionen Einwohner.
Ostwestfalen-Lippe wird im Osten durch das Weserbergland und im Süden durch das Westhessische Bergland begrenzt. Im Westen haben die Kreise Paderborn und Gütersloh Anteil an der Westfälischen Bucht und der Paderborner Hochfläche mit der Senne. Nördlich reicht die Region vom Ravensberger Hügelland über das Wiehengebirge bis in das Mindener Land in der Norddeutschen Tiefebene hinein.
Die Siedlungsstruktur in Ostwestfalen-Lippe weist zwei Oberzentren auf und wird überwiegend von mehreren mittelgroßen Städten geprägt. Aufgrund dieser Struktur liegt die Bevölkerungsdichte trotz des eher ländlichen Charakters der Region verhältnismäßig hoch. Dies trifft insbesondere auf die zentral liegenden Gebiete im Ravensberger Hügelland zu.
Ostwestfalen-Lippes Wirtschaft wird dominiert von mittelständischen Unternehmen aus den Bereichen Maschinenbau, Lebensmittelindustrie, IT-Industrie, Automatisierungstechnik und Möbelindustrie, die im Bezug auf das Bundesgebiet (und teilweise international) einen sehr hohen Stellenwert haben. So ist Ostwestfalen-Lippe einer der stärksten Maschinenbau-Standorte in Deutschland. Von der ehemals dominierenden Tabakindustrie in Minden-Ravensberg sind nur wenige Betriebe erhalten. In der Tradition der ehemals äußerst bedeutenden Leineweber aus der Region stehen die großen Textil- und Modeunternehmen in Minden-Ravensberg.

Weitere Links:
http://www.ostwestfalen-lippe.de/
http://www.literaturbuero-owl.de/veranstaltungsuebersicht.html

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Ostwestfalen-Lippe aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Janericloebe (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - HEWI Heinrich Wilke GmbH

HEWI Heinrich Wilke GmbH

Die HEWI Heinrich Wilke GmbH ist ein Familienunternehmen mit Tradition. Gegründet von Heinrich Wilke 1929, ist sie noch heute regional verwurzelt und im nordhessischen Bad Arolsen angesiedelt. HEWI bietet als Systemanbieter übergreifende Lösungen für die Bereiche Baubeschlag und Sanitär. Hohe Funktionalität, ausgezeichnetes Design, hochwertige Qualität und die generationenübergreifende Nutzbarkeit zeichnen die Produkte aus. Komfort und Barrierefreiheit werden so zur Selbstverständlichkeit.

Die Premiummarke HEWI verbindet seit über 90 Jahren Tradition mit Innovation und ist im Bereich „Barrierefreie Sanitärausstattung“ Marktführer. Die Produkte sind von allen Menschen gleichermaßen nutzbar – egal, ob groß oder klein, mit oder ohne Rollstuhl oder Rollator. HEWI Produkte stehen weltweit für Qualität und Design. Die hochwertigen Accessoires sind nicht nur im öffentlichen Bereich, sondern auch in privaten Bädern zu finden. Ein weiterer wichtiger Produktbereich sind die HEWI Beschläge, die in vielen öffentlichen Einrichtungen wie Schulen oder Kindergärten verbaut sind. Den berühmten Türdrücker 111 hast Du bestimmt auch schon in der Hand gehabt. Zudem können wir mit Stolz sagen, dass in fast jedem Auto ein Bauteil von HEWI steckt – HEWI Kunststofftechnik ist Zulieferer für die Automobilindustrie und zum Beispiel im Porsche 911, Jaguar, BMW und Audi verbaut.

 

Unsere HEWI Azubis werden individuell betreut und gefördert. Unsere Azubis sind von Anfang an ein Teil von HEWI und werden voll in das Team integriert.

Nutz’ Deine Chance und werde Teil unseres Teams!

 

Neugierig? Weitere Informationen findest Du unter:

HEWI Azubis (hewi-azubis.de)

HEWI Azubis (@hewi_azubis) • Instagram-Fotos und -Videos

HEWI Azubis – Startseite | Facebook

HEWI Azubis – YouTube

 

Kontakt:

Frau
Michele Klimek
Personalreferentin Recruiting + Ausbildung
mklimek@hewi.de

 

Adresse & Kontaktdaten

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Prof.-Bier-Straße 1-5
34454 Bad Arolsen
Telefon: +49 5691 82455
: mklimek@hewi.de
Website:

Aktuelle Jobs bei HEWI Heinrich Wilke GmbH

Industriekaufmann (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Kaufmann im E-Commerce (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Werkzeugmechaniker (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Elektroniker (m/w/d) für Automatisierungstechnik

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023

Industriemechaniker (m/w/d)

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Position: Ausbildung
Einsatzort: Bad Arolsen
Beschäftigungsbeginn: 01.08.2023
Weitere Jobs verfügbar
Lädt...